Archiv für die Kategorie ‘HTC 7 Mozart vs. HTC Desire’

Smartphonevergleich: HTC 7 Mozart vs. HTC Desire

Technische Daten:

HTC 7 Mozart HTC Desire
Betriebssystem Windows Phone 7 Google Android 2.2
Display 3,7″ Sony Super-LCD (Kapazitiv, 480×800 Pixel WVGA) 3,7″ Samsung AMOLED (Kapazitiv, 480×800 Pixel WVGA)
Prozessor / Chipset Snapdragon QSD8250 mit 1 Ghz Takt Snapdragon QSD8250 mit 1 Ghz Takt
RAM / ROM 576 MB RAM / 512 MB ROM 576 MB RAM / 512 MB ROM
Speicher fest eingebaute Micro SDHC / Europa 8 GB; dt. Telekom 16 GB Micro SDHC 4 GB / kann bis zu 32 GB erweitert werden
GPS Interne GPS-Antenne Interne GPS-Antenne
Kamera 8 Megapixel, Autofokus, Xenon-Blitz, 720p HD Aufnahme (*.mp4) 5 Megapixel, Autofokus, LED-Blitz, 720p HD Aufnahme (*.3gp)
Sound Dolby Mobile und SRS WOW HD Surround Stereo
Konnektivität Bluetooth 2.1; Wi-Fi b/g/n; 3,5 mm Stereo-Audiobuchse; Micro-USB Bluetooth 2.1; Wi-Fi b/g; 3,5 mm Stereo-Audiobuchse; Micro-USB

Im Punkt Ausstattung auf der Hardware-Ebene ist das HTC 7 Mozart dem HTC Desire ganz klar überlegen. Von den Tasten finde ich das Desire mit den echten Hardware Tasten aber besser als das 7 Mozart mit den Sensor Tasten. Es kann anfangsweise passieren das man leicht mal eine Taste berührt und eine ungewollte Funktion ausführt… Die Größe beider Smartphones sind identisch, das Desire ist nur 5 Gramm schwerer.

Vom Starten bis zur kompletten Betriebsbereitschaft vergehen bei dem Desire mit der aktuellen Android 2.2 Version (2.29.405.2) 1 Min und 10 Sec, Das HTC 7 Mozart mit Windows Phone 7 benötigt nur ca. 30 Sec…

Beim Surfen im Internet, ist das Desire mit dem Google Chrome Lite (Webkit 3.1) Web Browser um das dreifache schneller als das 7 Mozart mit dem Mobile Internet Explorer. Das Laden der HTC.com Seite dauerte beim Desire 6 Sec und beim 7 Mozart 18 Sec im WLAN Test… Da muss Microsoft noch stark nachbessern um es mit der Konkurenz aufzunehmen…